Leberfreundliches Rezept

Überbackener Chicorée im Schinkenmantel

Überbackener Chicorée im Schinkenmantel

 

Für 2 Portionen

Zutaten

  • 2 große Chicorée (à 200 g)
  • ¼ l Milch (1,5 % Fett)
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe (z. B. SANA-PRO Basen-Bouillon)
  • 1 ½ EL Haferkleie
  • 100 ml Wasser
  • 2 TL Rapsöl
  • ¼ TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 dünne Stange Lauch (150 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 gehäufte TL Frischkäse mit Kräutern (17 % Fett abs.)
  • 75 g roher Schinken
  • 4 EL geriebener Parmesan


Zubereitung

Chicorée waschen und die Strünke keilförmig herausschneiden. Chicorée für 2 Min. in kochendes Salzwasser geben (blanchieren). Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Milch und Haferkleie vermischen und quellen lassen.

Lauch waschen, putzen, längs halbieren, in feine Scheiben schneiden und in 1 TL Öl andünsten. Milch-Mischung dazugeben, einmal unter Rühren aufkochen lassen.

Wasser hinzugeben und mit Gemüsebrühe, Gewürzen und Kräutern würzen, 2 Min. köcheln lassen. Frischkäse einrühren und Soße vom Herd nehmen.

Auflaufform mit 1 TL Öl einpinseln. Chicorée halbieren, mit den Schinkenscheiben umwickeln und in die Auflaufform legen. Mit der Soße übergießen. 10 Min. im Backofen überbacken. Parmesan darüberstreuen und weiter 5 bis 10 Min. überbacken.

 

Nährwerte pro Portion

kJ 1255
kcal 300
Eiweiß 20 g
Kohlenhydrate 18 g
Fett 15 g
Ballaststoffe 4 g
Energiedichte57 kcal pro 100 g

Dieses und viele weitere köstliche Rezepte für leberfreundlichen Genuss finden Sie in dem Buch „Leberfasten nach Dr. Worm“ (Trias Verlag).